Glossar

 
 
Ernährung
 
Freie Radikale verursachen oxidativen Stress!

Freie Radikale entstehen im Körper bzw. in der Umwelt. Es sind meist aggressive Sauerstoffmoleküle, denen ein Elektron fehlt und die daher sehr reaktionsfreudig sind. Treffen sie auf eine Zelle, können sie die Zellwand durchlöchern und den Zellkern beschädigen.

Freie Radikale werden mit mehr als 50 verschiedenen Krankheiten in Verbindung gebracht, die man mit einer entsprechenden "antioxidanzienbewussten Lebensweise" vermeiden könnte.











































siehe auch: Antioxidantien
 
 
 
 
© Walter Mühle, Böhl-Iggelheim